Apfel-Rosinen-Marmelade

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Apfel-Rosinen-Marmelade
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 2 h 15 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg
säuerliche Äpfel
1 kg
50 g
2
3 EL
Apfelsaft 100 % Fruchtsaft
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ApfelRosinenZitronensaftZimtstangeApfelsaft

Zubereitungsschritte

1.

Die Äpfel schälen, halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die Rosinen in warmem Wasser einweichen und gut abtropfen lassen.

2.

Apfelwürfel und Rosinen zusammen wiegen. Mit etwas Apfelsaft auf 1 kg auffüllen. Dann in einen großen Topf geben und Zitronensaft und Gelierzucker untermischen, die Zimtstangen dazugeben, dann ca. 2 Stunden ziehen lassen.

3.

Das Ganze zum Kochen bringen. 4 Minuten sprudelnd kochen lassen, dann in die vorbereiteten Gläser füllen. Vorher noch eine Gelierprobe machen. Die Gläser gut verschließen, 10 Minuten auf den Kopf stellen, dann wieder umdrehen und vollständig erkalten lassen.