Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Apfel-Basilikum-Marmelade

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Apfel-Basilikum-Marmelade
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 39 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
5
Gläser à 250 ml
4 kg
säuerliche Äpfel
1 Handvoll
500 g
12 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ApfelBasilikum
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.

Die Äpfel waschen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und im Entsafter entsaften. 1 l Apfelsaft abmessen und in einen großen Topf geben.

2.

Das Basilikum abbrausen, trocken schütteln und in die sauberen Marmeladengläser je 1-2 Blätter geben. Übriges Basilikum zum Apfelsaft geben.

3.

Den Saft auf ca. 50°C erhitzen. Den mit Pektin gemischten Zucker zum Saft geben und unter stetigem Rühren zum Kochen bringen. 4 Minuten sprudelnd kochen lassen und eine Gelierprobe durchführen.

4.

Anschließend die Marmelade durch ein Sieb in die Gläser füllen und auf den Kopf gestellt auskühlen lassen.

Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar