Gesunder Low-Carb-Snack

Gurken-Kefir-Smoothie

4
Durchschnitt: 4 (4 Bewertungen)
(4 Bewertungen)
Gurken-Kefir-Smoothie

Gurken-Kefir-Smoothie - Gesunder Snack zum Schlürfen.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
Kalorien:
97
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die basenreiche Gurke im Drink sorgt für eine große Portion Mineralstoffe, z. B. Kalium, Magnesium und Calcium.

Auch mit anderen Milchprodukten, zum Beispiel Buttermilch oder Magerjoghurt, ist der Drink ein Genuss.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien97 kcal(5 %)
Protein5 g(5 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,2 g(4 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,2 mg(2 %)
Vitamin K21,5 μg(36 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin1,4 mg(12 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure26 μg(9 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin6,3 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C12 mg(13 %)
Kalium409 mg(10 %)
Calcium171 mg(17 %)
Magnesium28 mg(9 %)
Eisen0,4 mg(3 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren2,7 g
Harnsäure9 mg
Cholesterin11 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SalatgurkeKefirKorianderSalzPfeffer

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
Salatgurke (1 Salatgurke)
3 Stiele
500 ml
Kefir (1,5 % Fett)
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Gurke putzen, waschen und in Scheiben schneiden; einige davon für die Garnitur beiseitelegen.

2.

Koriander waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und grob hacken. Gurke und Koriander zusammen mit Kefir in einen Standmixer geben und fein pürieren.

3.

Smoothie mit Salz und Pfeffer abschmecken, auf 4 Gläser verteilen und mit den beiseitegelegten Gurkenscheiben garniert servieren.