Bayerischer Chorizo-Burger

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Bayerischer Chorizo-Burger
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 20 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Handvoll Rucola
1 Zwiebel
3 EL Pflanzenöl
400 g Chorizo
4 Laugenbrötchen
4 EL Sandwichcreme oder Mayonnaise
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ChorizoRucolaPflanzenölZwiebel
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Rucola verlesen, waschen und trocken schleudern. Die Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. In einer Pfanne in 1 EL heißem Öl braun anbraten, wenden und auf der anderen Seite ebenfalls braun braten. Aus der Pfanne nehmen und warm halten. Die Chorizo schräg in Scheiben schneiden und im restlichen Öl in der Zwiebelpfanne auf beiden Seiten anbraten. Die Laugenbrötchen durchschneiden. Auf die unteren Hälften etwas Rucola legen und je 1 EL Sandwichcreme darauf geben. Die Chorizoscheiben und Zwiebeln darauf verteilen, den Brötchendeckel auflegen und servieren.