Cremige Sauerampfersuppe mit Geranienblüten

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Cremige Sauerampfersuppe mit Geranienblüten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig

Zutaten

für
6
Zutaten
300 g mehlig kochende Kartoffeln
400 g Lauch
4 EL Sonnenblumenöl
800 ml heiße Gemüsebrühe
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
frisch geriebene Muskat
150 g Sauerampfer
1 Prise Zucker
300 ml Schlagsahne
Geranienblüte zum Servieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Den Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Beides in 2 EL heißem Öl 2 Minuten andünsten. Mit heißer Brühe ablöschen, aufkochen und offen bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten kochen lassen. Die Suppe vom Herd nehmen.

2.

Den Sauerampfer waschen, verlesen und grob hacken. Mit der Sahne mischen und mit dem Sauerampfer fein pürieren, in die heiße Suppe rühren. Die Suppe mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zucker abschmecken. Nach Beleiben durch ein Sieb streichen. Die Suppe nochmals kurz erhitzen mit Geranienblüten garniert in Schälchen anrichten und servieren.

Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog