Kastanien-Kürbis-Kuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kastanien-Kürbis-Kuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 45 min
Fertig

Zutaten

für
6
Zutaten
250 g geschälte, gekochte Maronen aus der Dose
200 g Kastanienmehl
125 g Butter
150 g Zucker
1 Vanillezucker
50 g Kürbisfruchtfleisch
4 Eier
20 g Mandelblättchen
10 ml Rum

Zubereitungsschritte

1.
Butter schaumig rühren, Zucker zugeben und die Eier unterrühren. Rum
2.
und eine Prise Salz, Maronen und Maronenmehl unterheben. Kürbisfleisch klein schneiden, mit wenig Wasser in 10 Minuten garen, gut abtropfen lassen, auskühlen, dann mit Vanillezucker unterheben. Alles in eine gefettete und Springform füllen und 50 - 60 Minuten bei 180 Grad backen. Noch warm mit Mandelblättchen bestreuen. Der Kuchen soll eine halbe Stunde stehen und kühlen, danach in Stücke schneiden.
Schlagwörter