0

Kleine Törtchen

Rezeptautor: EAT SMARTER
Kleine Törtchen
0
Drucken
1 h
Zubereitung
13 h 12 min
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 25 Stück
Für den Teig
6
150 g
1 Prise
100 g
75 g
gemahlene Mandeln
Zucker zum Stürzen
Für die Füllung
400 g
200 g
2 EL
250 g
Zum Verzieren
2
2 EL
500 g
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
Den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen.
Schritt 2/6
Die Eier trennen und die Eigelbe mit der Hälfte von dem Zucker schaumig schlagen. Die Eiweiße mit dem Salz steif schlagen und den restlichen Zucker nach und nach einrieseln lassen. Weiterschlagen, bis die Masse glänzt und Spitzen zieht. Das Mehl mit den Mandeln mischen. Den Eischnee auf die Eigelbmasse setzen, die Mehl-Nuss-Mischung darüber geben und alles nach und nach unterrühren. Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streichen (ca. 30x40 cm) und im vorgeheizten Ofen ca. 12 Minuten goldbraun backen. Auf ein gezuckertes Küchentuch stürzen, das Backpapier abziehen, aber auf dem Teig liegend auskühlen lassen.
Video Tipp
Wie Sie Eiweiß am besten zu steifem Schnee schlagen
Schritt 3/6
Anschließend längs in drei gleich große Streifen schneiden und diese waagrecht halbieren.
Schritt 4/6
Für die Füllung das Marzipan mit dem Puderzucker und dem Likör gut verkneten und ca. 2 mm dünn ausrollen. 6 Streifen in Teigstreifengröße schneiden. Die Konfitüre erwärmen, durch ein Sieb streichen und mit ca. 1/6 einen Teigstreifen bepinseln. Einen Marzipanstreifen darauflegen. Wieder einen Buskuistreifen darauf legen und so fortfahren bis alle Teig- und Marzipanstreifen zusammengesetzt sind. Die letzte Schicht besteht aus Marzipan. Gut abgedeckt über Nacht ziehen lassen.
Schritt 5/6
Anschließend nach Belieben Kreise ausstechen und in Quadrate schneiden.
Schritt 6/6
Zum Verzieren die Eiweiße mit dem Zitronensaft steif schlagen. Den Puderzucker nach und nach unterrühren bis ein dickflüssiger Guss entstanden ist. Nach Bedarf mit ein wenig Wasser verdünnen. Die Petit Fours auf ein Kuchengitter setzen und mit dem Guss überziehen. Antrocknen lassen und nach Belieben mit geschmolzener Schokolade, Zuckerperlen und Geleetupfern verzieren. Trocknen lassen und in Papierförmchen setzen.
Video Tipp
Wie Sie Eiweiß am besten zu steifem Schnee schlagen

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Eletorot Ölsprüher Öl Sprühflasche Essig spritzer Ölspender aus Edelstahl & Glas, für Kochen, Salat, BBQ, Pasta, Grill mit Pinsel
VON AMAZON
7,64 €
Läuft ab in:
Anokay 10tlg. Schneeflocken Fondant Ausstecher Ausstechformen mit Auswerfer Set - Plätzchenformen Keksausstecher Weihnachtsausstecher Cookie Cutters für Tortendeko Kekse Backen Zubehör
VON AMAZON
8,49 €
Läuft ab in:
Gel-Schaum Topper-Matratze-Matratzenauflage Homedi, Ebi-A3-80-180.8 HR-Foam, Bezug Waschbar, 8 cm Hoch, Weiß
VON AMAZON
111,33 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages