Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Mangoröllchen mit geräucherter Forelle

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mangoröllchen mit geräucherter Forelle
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Drucken

Zubereitungsschritte

1.

Die Teigblätter nach Packungsangabe in kaltem Wasser einweichen. Anschließend trocken tupfen. Die Salatblätter waschen, trocken schütteln und in Streifen schneiden. Die Mangos schälen, das Fruchtfleisch vom Kern und in Streifen schneiden. Den Fisch klein zupfen. Die Möhren schälen und fein raspeln.

2.

Die Teigblätter jeweils auf dem unteren Drittel mit Salat, Mango, Fisch und den Möhren belegen. Die Ränder einschlagen und aufrollen. Jeweils halbieren und dazu nach Belieben einen Chili-Sojasaucendip servieren.

Video Tipps

Wie Sie eine Mango gekonnt in Streifen schneiden
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar