Nudel-Bratlinge

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudel-Bratlinge
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Spaghetti
Salz
½ Handvoll Petersilie
2 Eier
3 EL Pesto Rosso
30 g frisch geriebener Parmesan
Pflanzenfett zum Frittieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpaghettiParmesanPetersilieSalzEi

Zubereitungsschritte

1.
Die Nudeln in kochendem Salzwasser al dente garen. Die Petersilie waschen, die Blätter abzupfen und klein hacken. Die Eier mit dem Pesto, der Petersilie und dem Parmesan verrühren. Die Nudeln abgießen, gut abtropfen lassen und unter die Eimasse mischen.
2.
In einer beschichteten, heißen Pfanne relativ viel Öl erhitzen. Mit Hilfe einer Gabel Nudelnester drehen und diese in das heiße Fett setzen. Mit einem Pfannenwender flach drücken und von beiden Seiten goldbraun ausbacken. Anschließend auf Küchenkrepp entfetten. Die Puffer nach Belieben mit einem erfrischenden Quarkdip servieren.
Schlagwörter