Putengeschnetzeltes

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Putengeschnetzeltes
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Zwiebel
3 Paprikaschoten (rot, grün, orange)
600 g Putengeschnetzeltes
2 EL Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Paprikapulver
100 ml Weißwein
200 ml Schlagsahne
1 Bund Majoran

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Paprikaschoten waschen, entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Das Putengeschnetzelte in heißer Butter rundherum anbraten, würzen, herausnehmen und warm stellen. Zwiebelwürfel und Paprikastücke in der restlichen Butter dünsten, mit Weißwein ablöschen und mit der Sahne aufgießen. Bei schwacher Hitze ca. 8 Min. köcheln lassen.
2.
Die Putenstreifen in die Sauce geben und darin erwärmen. Alles mit Salz und Paprikapulver abschmecken und mit Majoranblättchen bestreuen.
3.
Dazu nach Belieben Reis servieren.