0

Ricottaklößchen

Ricottaklößchen
0
Drucken
10273
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
45 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
100 g Blattspinat
Salz
175 g Ricotta
1 Msp. Zitronenabrieb
50 g frisch geriebener Parmesan
2 Eier
120 Mehl
Pfeffer
Muskat
40 g Butter
40 g Semmelbrösel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Den Spinat waschen, putzen, harte Stiele entfernen und in Salzwasser kurz blanchieren. Abschrecken und ausdrücken. Fein hacken, dann mit dem Ricotta, dem Zitronenabrieb, dem Parmesan, den Eiern und dem Mehl zu einem glatten Teig verkneten. Nach Bedarf die Mehlmenge in wenig variieren. Den Spinat untermengen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Mit feuchten Händen kleine Klößchen formen und zusammen in kochendes Salzwasser geben. (Vorher nach Belieben noch eine Probenocke kochen, falls sie auseinanderfällt evtl. noch etwas Mehl oder ein Ei unter den Teig kneten. ) Etwa 10 Minuten knapp unter dem Siedepunkt gar ziehen lassen.
Wie Sie frischen Spinat mühelos fein hacken
Schritt 2/3
Die Butter mit den Bröseln in einer Pfanne leicht bräunen lassen. Die abgetropften Knödel unterschwenken und servieren.
Schritt 3/3
Nach Belieben mit Salat garnieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Vileda Quick & Clean Akkubesen – für schnelles Kehren ohne Bücken
VON AMAZON
Preis: 54,99 €
37,86 €
Läuft ab in:
Stark reduziert: Top-Seller von Rayher Hobby
VON AMAZON
Preis: 9,99 €
8,45 €
Läuft ab in:
Stark reduziert: Top-Seller von Rayher Hobby
VON AMAZON
Preis: 5,99 €
4,95 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages