Schokoladencreme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokoladencreme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
5 h 45 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
125 g
150 g
125 ml
300 ml
starker Kaffee
2 EL
5 Blätter
weiße Gelatine
200 g
Schokoraspel
50 g
weiße Kuvertüre
50 g
zartbitter Kuvertüre
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KaffeeSchlagsahneZuckerButterMilchGelatine
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Gelatine im kalten Wasser einweichen. Butter mit Zucker in einem Topf zu einem Karamell einkochen, mit Milch und Kaffee aufgießen. Die Gelatine ausdrücken und in der heißen Karamell- Kaffeemilch auflösen. Creme in eine Metallschüssel füllen und für ca. 1- 1 ½ Std. in den Kühlschrank stellen. Sahne steif schlagen. Die angelierte Creme leicht aufrühren, Sahne unterziehen und in Dessertschalen abfüllen, für ca. 3- 4 Std. kühl stellen. Für die Schokoröllchen die Kuvertüre getrennt voneinander im Wasserbad schmelzen und in Einmalspritztüten/Gefrierbeutel füllen, die Spitze abschneiden. Je einen Streifen nebeneinander auf eine Glas- oder Marmorplatte ziehen und antrocknen lassen. Mit einer Palette oder Metallteigkarte kleine Röllchen herunterschaben.
2.
Die Creme vor dem Verzehr mit Schokoröllchen garnieren und dazu Waffelröllchen reichen.
Schlagwörter