Schwarztee nach friesischer Art

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Schwarztee nach friesischer Art
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
5 min
Zubereitung
fertig in 8 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
2 EL
ostfriesische Teemischung (Assam, Ceylon, Darjeeling)
200 ml
Schlagsahne mind. 30% Fettgehalt
Kandiszucker nach Belieben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneKandiszucker

Zubereitungsschritte

1.

1 Liter Wasser (kalkarmes Wasser bevorzugen) zum Kochen bringen. Den Tee locker in ein Teesieb geben, in eine Kanne aus Porzellan oder Glas legen und mit dem kochenden Wasser übergießen.

2.

Etwa 2-3 Minuten ziehen lassen (je nach Geschmack). Kürzeres Ziehen wirkt belebender, zu langes Ziehen macht den Tee bitter.

3.

Das Sieb herausnehmen, den Kandiszucker in die Tassen geben, mit dem Tee übergießen und einen Schuß Sahne darauf geben. Nicht umrühren und heiß genießen.

Schlagwörter