Schwarzwälder-Kirsch-Becher

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schwarzwälder-Kirsch-Becher
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
250 g
süße Kirschen eventuell aus dem Glas
400 g
Bio-Joghurt 3,7% Fett
20 ml
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KirscheSchlagsahneZuckerZartbitterschokolade

Zubereitungsschritte

1.
Die Sahne sehr steif schlagen. Die Kirschen waschen, entsteinen und mit 2 EL Wasser und 4 EL Zucker in etwa 5 Minuten zu Kompott köcheln und abkühlen lassen.
2.
300 g Joghurt und die Sahne miteinander verrühren. Die Hälfte der Kirschen in einem Mixer fein pürieren und unter die Joghurt-Sahne heben. Eventuell mit etwas Zucker abschmecken. Die restlichen Kirschen grob pürieren, mit dem Kirschwasser mischen und in 4 Gläser verteilen, dann mit der Kirsch-Masse auffüllen. Den restlichen Joghurt löffelweise darauf verteilen und mit Schokoladenspänen garniert servieren.