Sesamkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Sesamkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 40 min
Zubereitung

Zutaten

für
1
Zutaten
125 g Margarine
75 Honig
1 Prise Salz
3 Eier
Bio-Orange
2 EL Orangensaft
75 g Sesamsamen
100 g Weizenmehl
2 TL Backpulver
200 ml Buttermilch
50 g gewürfeltes Orangeat
100 g kernlose Rosinen

Zubereitungsschritte

1.

Margarine, Honig, Salz und die Eier in einer Schüssel schaumig rühren. Orangenschale und Orangensaft hinzufügen. Sesamkörner, etwas Weizenmehl und Backpulver mit der Buttermilch und der Fett- Eiermasse verrühren. Orangeat und Rosinen mit dem restlichen Mehl gut mischen und unter den Teig heben.

2.

Kuchen in eine gefettete Kastenform geben (Länge 26 cm) und im vorgeheizten Backofen bei 180° in etwa 60-70 Min. backen. Nach 20 Min. mit Alufolie abdecken. Den fertigen Kuchen stürzen und die Kuchenstücke mit Vanille- oder Fruchtsauce servieren.