Stachelbeerkompott

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Stachelbeerkompott
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
Kalorien:
1
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 g enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1 kcal(0 %)
Protein0 g(0 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate0 g(0 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0 mg(0 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0 mg(0 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure0 μg(0 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin0 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium1 mg(0 %)
Calcium0 mg(0 %)
Magnesium0 mg(0 %)
Eisen0 mg(0 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0 mg(0 %)
gesättigte Fettsäuren0 g
Harnsäure0 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt0 g

Zutaten

für
700
Zutaten
500 g
halbreife Stachelbeeren
125 ml
150 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
StachelbeereZuckerWasser

Zubereitungsschritte

1.

Die Stachelbeeren mit einer Schere von Stiel und Blüte befreien und waschen.

2.

Wasser mit Zucker zum Kochen bringen, die Stachelbeeren hineingeben, erneut zum Kochen bringen und weich kochen lassen. Dabei nicht durchrühren.

3.

Das Kompott erkalten lassen und evtl. mit Zucker abschmecken.