Stör im Bananenblatt

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Stör im Bananenblatt
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Bananenblätter
2 EL Olivenöl
4 Störfilets à ca. 180 g
1 unbehandelte Zitrone
1 rote Chilischote
Meersalz
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OlivenölZitroneChilischoteMeersalz

Zubereitungsschritte

1.
Die Blätter abbrausen, trocken reiben und mit etwas Öl bepinseln.
2.
Den Stör abbrausen, trocken tupfen und auf die Mitte des Blattes setzen. Die Zitrone heiß waschen und trocken reiben. Die Schale in Zesten abziehen und den Saft auspressen. Die Chilischote waschen, halbieren, putzen und in feine Streifen schneiden. Den Saft über den Fisch träufeln, salzen und die Zesten mit der Chili darauf setzen. Mit dem übrigen Öl beträufeln und im Bananenblatt einschlagen, so dass kleine Päckchen entstehen. Mit Zahnstochern fixieren. Auf dem Grill unter regelmäßigem Wenden 12-15 Minuten grillen.
3.
Im Blatt servieren.
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Darm gut, alles gut!
Gemeinsam mit Yakult verraten wir Ihnen, wie Sie das Superorgan Darm mit einer smarten, abwechslungsreichen und gesunden Ernährung unterstützen können.
zur Partnerseite