Süßes Sushi mit Ananas

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Süßes Sushi mit Ananas
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 2 h 40 min
Fertig

Zutaten

für
8
Zutaten
½ l Kokosmilch
125 g Milchreis
1 Stück unbehandelte Zitronenschale
1 Prise Salz
2 Päckchen Vanillezucker
1 Scheibe frische Ananas oder getrocknete Ananas
geröstete Kokoschips zum Garnieren
Für die Karamellsauce
100 g Zucker
100 g Butter
50 ml Schlagsahne
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KokosmilchMilchreisZuckerButterSchlagsahneAnanas

Zubereitungsschritte

1.
Die Kokosmilch aufkochen, den Reis, die Zitronenschale und das Salz zugeben und einmal aufkochen. Die Herdplatte auf die kleinste Stufe zurückschalten. Den Zucker unterrühren und den Reis zugedeckt 30 Minuten ausquellen lassen. In eine Schüssel umfüllen und auskühlen lassen, die Zitronenschale entfernen.
2.
Während der Reis auskühlt, die Karamellsauce zubereiten. Dazu den Zucker goldbraun karamellisieren lassen, die Butter zugeben und unterrühren. Die Sahne und 50 ml Wasser angießen und den Karamell unter Rühren loskochen. Kalt stellen.
3.
Für die Sushi den ausgekühlten Reis mit angefeuchteten Händen in 8 Portionen teilen und jede Portion zur Nocke formen. Die Ananasscheiben abtropfen lassen schneiden und in Stücke schneiden, diese noch einmal quer durchschneiden, damit sie möglichst flach sind. Die Ananasstücke in die 4 Reisnocken stecken und mit etwas Karamellsauce beträufeln. Mit Kokoschips bestreut servieren.
Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 10,3 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Das große Darm-Special
Erfahren Sie hier, wie wichtig der Darm für das Immunsystem ist, wie Sie die Darmbarriere stärken und was bei einer Reizdarmsymptomatik helfen kann.
zur Partnerseite