Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Crunchy Kokos-Granola

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Crunchy Kokos-Granola
277
kcal
Brennwert

Crunchy Kokos-Granola - Gesunder Knusperspaß für einen guten Start in den Tag © Marieke Dammann

0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
30 min
Zubereitung
Warum gesund
Noch smarter
Nährwerte

Nüsse und Samen liefern neben reichlich Eiweiß auch viele gesunde ungesättigte Fettsäuren sowie Vitamin E. Das fettlösliche Vitamin schützt als Antioxidanz die Zellen vor schädlichen freien Radikalen. Zusätzlich sorgen die in Dinkelflocken, Nüssen und Samen enthaltenen Ballaststoffe für eine lange anhaltende Sättigung.

Dieses Rezept ist die perfekte Grundlage für neue Granola-Varianten: Anstelle von Cashewkernen und Mandeln können Sie beispielsweise auch andere Nusssorten verwenden, mit Ahornsirup anstatt Agavendicksaft wird das Granola noch aromatischer. Wem Zimt zu weihnachtlich ist, der kann das Gewürz auch durch gemahlene Vanille austauschen. Und auch die Flocken können Sie nach Belieben beispielsweise durch Haferflocken oder eine Flockenmischung ersetzen.

1 Portion enthält
Brennwert277
Eiweiß/Protein/g9,6
Fett/g15
gesättigte Fettsäuren/g4,9
Kohlenhydrate/g23
Ballaststoffe/g5,1
BE2
Cholesterin/mg0
Rezeptentwicklung: Jan Schümann
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 10 Portionen
4 EL
1 EL
100 g
100 g
300 g
4 EL
geschrotete Leinsamen
1 TL
1 Prise
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Produktempfehlung

Kokosöl ist eine wahre Wunderwaffe: Das EAT SMARTER Kokosöl wird aus dem Fruchtfleisch der Kokosnuss gewonnen und schonend kalt gepresst. Es enthält eine Vielzahl hochwirksamer Stoffe und vor allem rund 60-70% mittelkettige Fettsäuren, die leicht verdaulich sind und weniger Kalorien haben als andere Fette. Das EAT SMARTER Kokosöl kommt aus biologischem Anbau von den Philippinen. Probieren Sie es aus!

 

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4

Kokosöl und Agavendicksaft in einem Topf bei kleiner Hitze schmelzen.

Schritt 2/4

In der Zwischenzeit Nüsse hacken und mit Dinkelflocken und Leinsamen vermengen. Zimt, Salz und Kokosöl-Dicksaft-Mischung zugeben und gründlich vermengen.

Schritt 3/4

Massen auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) etwa 15–20 Minuten backen. Während des Backens das Granola mehrmals vermischen.

Schritt 4/4

Crunchy Kokos-Granola abkühlen lassen und in luftdicht verschließbare Gläser füllen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Umi. Essentials Certipur Memory Foam Mattress
VON AMAZON
339,99 €
Läuft ab in:
Iris Tischschubladenbox mit 4 Schubladen mit 4 Schübeelement ohne Rollen
VON AMAZON
30,95 €
Läuft ab in:
Iris Tischschubladenbox mit 4 Schubladen mit 4 Schübeelement ohne Rollen
VON AMAZON
Preis: 41,90 €
37,11 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages