Süßkartoffel-Bohnen-Salat mit gegrillter Ananas

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Süßkartoffel-Bohnen-Salat mit gegrillter Ananas
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung

Zutaten

für
6
Zutaten
700 g
350 g
frische Ananas
ca. 1 TL Currypulver
für die Vinaigrette:
1 - 2 rote Chilischote
2 - 3 Stiele Thai-Basilikum
Saft von 1 1/2 Zitronen
3 EL
1 - 2 TL Salz
6 EL
aromatisches Erdnussöl (ersatzweise 5 EL neutrales Öl und 1 EL Sesamöl)
70 g
geröstete Erdnusskern
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Süsskartoffeln in einem Topf mit Wasser bedecken, mit Salz würzen, aufkochen und bei mittlerer Temperatur je nach Größe 15 – 30 Minuten garen. Bitte machen Sie eine Messerprobe, die Kartoffeln sollten etwas fester als normale Kartoffeln sein. Kartoffeln abgießen und leicht abkühlen lassen.

2.

Währenddessen von den Bohnen den Stielansatz entfernen. Bohnen in einem großen Topf in reichlich sprudelndem Salzwasser 5 – 7 Minuten garen.

3.

Von der Ananas Stiel- und Blattansatz entfernen, Frucht von oben nach unten mit einem langen Sägemesser schälen. Sollten im Fruchtfleisch "Augen" zurückgeblieben sein, diese keilförmig herausschneiden. Ananas halbieren, Strunk aus der Mitte herausschneiden und die Hälften in etwa 1,5 cm dicke Scheiben schneiden.

4.

Grillpfanne stark erhitzen, bis sie leicht zu rauchen anfängt. Ananasscheiben von beiden Seiten jeweils etwa 1 – 2 Minuten grillen, bis sich das typische Grillmuster abzeichnet und der gewünschte Röstgeschmack entsteht. Fruchtstücke aus der Pfanne heben und mit Curry würzen.

5.

Für die Vinaigrette Chilischote waschen, halbieren, Stiel, Kerne und innere Scheidewände entfernen. Fruchtfleisch fein würfeln. Thai-Basilikum waschen, trocken schleudern und fein hacken. Zitronensaft, Zucker und Salz verrühren, Chili und Erdnussöl unterrühren.

6.

Süsskartoffeln schälen, in grobe Stücke schneiden und mit der Vinaigrette marinieren. Erdnüsse hacken.

7.

Kurz vor dem Servieren Bohnen und Ananas unter die Süsskartoffeln heben und mit Erdnüssen bestreuen.

Zubereitungstipps im Video