Weihnachtliches Eisparfait mit Keksen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Weihnachtliches Eisparfait mit Keksen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 12 h 30 min
Fertig
Kalorien:
494
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien494 kcal(24 %)
Protein7 g(7 %)
Fett30 g(26 %)
Kohlenhydrate49 g(33 %)
zugesetzter Zucker38 g(152 %)
Ballaststoffe1,1 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1,7 μg(9 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K2,5 μg(4 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,8 mg(15 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure34 μg(11 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin12 μg(27 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium196 mg(5 %)
Calcium92 mg(9 %)
Magnesium22 mg(7 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren16,5 g
Harnsäure10 mg
Cholesterin280 mg
Zucker gesamt42 g

Zutaten

für
6
Zutaten
150 g
4
100 g
50 g
100 ml
400 g
Außerdem
1
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Eigelb mit Zucker, Vanillezucker und dem Apfelsaft in einer Edelstahlschüssel gut vermischen und überm heißen, nicht kochenden Wasserbad, weiß-cremig schlagen. Anschließend im kalten Wasserbad kalt schlagen. Die Spekulatius zerbröseln und vorsichtig unterrühren. Sahne steif schlagen und unterheben. Die Masse in die Form füllen, glatt streichen und über Nacht ins Gefrierfach stellen.
2.
Vor dem Servieren die Form kurz in heißes Wasser tauchen. Das Parfait stürzen und in 12 Scheiben schneiden. Je zwei Scheiben mit geraspelter weißer Schokolade garniert servieren.