0

Apple Pie

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Apple Pie
1213
kcal
Brennwert
0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
1 h
Zubereitung
 • Fertig in 2 h 20 min
Fertig
Nährwerte
Fett55,69 g
gesättigte Fettsäuren32,92 g
Eiweiß / Protein16,48 g
Ballaststoffe6,88 g
zugesetzter Zucker56,7 g
Kalorien1.213
1 Stücke enthält
Brennwert1.213
Eiweiß/Protein/g16,48
Fett/g55,69
gesättigte Fettsäuren/g32,92
Kohlenhydrate/g171,23
zugesetzter Zucker/g56,7
Ballaststoffe/g6,88
Cholesterin/mg196,78
Vitamin A/mg513,91
Vitamin D/μg0,67
Vitamin E/mg3,67
Vitamin B₁/mg0,35
Vitamin B₂/mg0,42
Niacin/mg3,1
Vitamin B₆/mg0,12
Folsäure/μg23,57
Pantothensäure/mg0,24
Biotin/μg3,45
Vitamin B₁₂/μg0,53
Vitamin C/mg12,7
Kalium/mg611,14
Kalzium/mg104,59
Magnesium/mg15,42
Eisen/mg3,99
Jod/μg20
Zink/mg0,19

Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 8 Stücke
Für den Teig
250 g
75 g
1 TL
150 g
1
Mehl zum Arbeiten
flüssige Butter zum Bepinseln
Für die Füllung
4
Backäpfel z. B. Boskop, Elstar, Jonagold
75 g
2 EL
½ TL
1 Prise
20 g
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Das Mehl, Zucker und Salz in eine große Schüssel geben. Die Butter in Würfel schneiden, zum Mehl geben, das Ei ergänzen und alles mit einer Gabel oder einer Teigkarte zu Bröseln vermengen. Anschließend auf der Arbeitsfläche zu einem festen, geschmeidigen Teig verkneten. Auf bemehlter Arbeitsfläche zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt ca. 30 Minuten kalt stellen.
Schritt 2/5
Währenddessen für die Füllung die Äpfel schälen und vierteln. Das Kernhaus herausschneiden und die Viertel in feine Spalten schneiden. Den Zucker mit dem Mehl, Zimt und Salz vermischen und die Äpfel untermengen.
Schritt 3/5
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
Schritt 4/5
Etwas Teig für das Gitter abnehmen, den Rest auf bemehlter Arbeitsfläche etwas größer als die Pieform ausrollen. Ungleichmäßige Ränder abschneiden und die Form mit dem Teigkreis auslegen. Den Boden und den Rand leicht andrücken. Die Äpfel einfüllen und gleichmäßig verteilen. Nach Belieben fächerartig abschließen. Die Butter in Flöckchen darauf streuen. Den übrigen Teig ca. 3 mm dünn ausrollen und mit einem Teigrädchen in ca. 0,5 cm breite Streifen schneiden. Leicht eindrehen und gitterförmig auf die Äpfel legen. Überstehende Teigreste abschneiden. Den Rand gut andrücken, den Teig mit der Butter bepinseln und die Pie im Ofen ca. 50 Minuten goldbraun backen. Sollte der Kuchen zu dunkel werden, mit Alufolie abdecken.
Schritt 5/5
Vor dem Servieren auf einem Gitter auskühlen lassen. Nach Belieben mit Sahne servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 25% reduziert: Anova Culinary Sous Vide
VON AMAZON
96,75 €
Läuft ab in:
Sonderangebot: WMF Kräuterschere Edelstahl silber und mehr
VON AMAZON
Preis: 49,95 €
29,99 €
Läuft ab in:
Sonderangebot: Kaiser Profi Spritzbeutel-Set, 7-teilig Spritzbeute,l mit Adapter, 5 Edelstahl-Tüllen, spülmaschinengeeignet und mehr
VON AMAZON
Preis: 14,95 €
12,70 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages