Ciabatta mit Rindersteak und Mayonnaise mit Thymian

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Ciabatta mit Rindersteak und Mayonnaise mit Thymian
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Für die Mayonnaise
2 Eigelbe
1 EL Zitronensaft
150 ml Olivenöl
1 TL frisch gehackter Thymian
Salz
Für das Sandwich
4 Eisbergsalatblätter
2 Tomaten
½ Salatgurke
2 Frühlingszwiebeln
4 Scheiben Rindersteak à ca. 160 g z. B. Ribeye oder Hüfte
½ TL getrockneter Thymian
1 TL Pfefferkörner
1 Msp. Chiliflocken
Salz
2 EL Olivenöl
4 Ciabattas
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OlivenölOlivenölZitronensaftThymianThymianSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Für die Mayonnaise die Eigelbe mit dem Zitronensaft in einem Mixer schaumig schlagen, die Geschwindigkeit etwas reduzieren und das Öl einfließen lassen bis eine cremige Sauce entstanden ist. Den Thymian untermengen und mit Salz abschmecken.

2.

Für die Sandwiches den Salat waschen und gut abtropfen lassen. Die Tomaten waschen, den Stielansatz herausschneiden und in Scheiben schneiden. Die Gurke waschen und in Scheiben schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in ca. 5 cm lange Streifen schneiden. Die Steaks waschen und trocken tupfen und falls nötig ein wenig flach klopfen. Den Thymian mit den Pfefferkörnern und Chili im Mörser zerstoßen und die Steaks damit würzen. In einer Pfanne in heißem Öl je Seite 1-2 Minuten braten und mit Salz würzen.

3.

Die Ciabatta waagrecht halbieren und in einer Grillpfanne ohne Fett goldbraun rösten. Mit dem Salat, den Tomaten, Frühlingszwiebeln und Gurken belegen, mit etwas Mayonnaise beträufeln, die Steaks jeweils darauf legen und mit die restliche Mayonnaise darüber geben. Den Deckel darauf legen und servieren.