Häuschen aus Keksen anfertigen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Häuschen aus Keksen anfertigen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
2,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 5 h 40 min
Fertig

Zutaten

für
1
Für den Keksblock
600 g
150 g
200 ml
300 g
Außerdem
8 Stück
70 g
geschmolzene, dunkle Schokolade
1
Waffelröllchen als Schornstein
2
runde Schokoladen-Milchcreme-Kekse für die Fenster
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZartbitterschokoladeSchlagsahneKokosölSchokolade

Zubereitungsschritte

1.
Die Schokolade grob hacken und zusammen mit dem Kokosfett und der Sahne über einem heißen, nicht kochenden Wasserbad unter Rühren schmelzen lassen. Vom Feuer nehmen und etwas abkühlen lassen.
2.
Eine Kastenform mit Frischhaltefolie auslegen, etwas Schokoladencreme in die Form geben, mit Keksen belegen und so fortfahren bis alle Zutaten in die Form geschichtet und aufgebraucht sind. Mindestens 4 Stunden kalt stellen.
3.
Step 1:
4.
Den "Kalten Hund" stürzen und die Ränder ca. 0,7 cm dick abschneiden.
5.
Step 2:
6.
Aus den Abschnitten kleine Stücke schneiden und diese als Giebelstütze auf den Keksblock auflegen.
7.
Die Kekse mittig mit etwas flüssiger Schokolade bestreichen und als Dach seitlich an die Giebelstütze ankleben.
8.
Step 3:
9.
Mit Hilfe weitere verschiedener Kekssorten Fenster und Schornstein ankleben, trocknen lassen und servieren.