Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Käsesandwichs mit kaltem Braten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Käsesandwichs mit kaltem Braten
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 20 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
4 Scheiben
1 EL
weiche Butter
2 TL
mittelscharfer Senf
4 Scheiben
kalter Schweinebraten (Krustenbraten)
4
Tomatenpaprika essigsauer eingelegt
4 Scheiben
Käse z. B. Gouda, Emmentaler
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterSenfKäse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf Grillen vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
2.
Die Sandwich-Brote toasten. Dann die Brote dünn mit Butter und Senf bestreichen, den kalten Braten darauflegen, die in Streifen geschnittenen Tomatenpaprika darüberstreuen und alles mit dem Käse abdecken.
3.
Die Toasts unter dem Grill in 5-10 Minuten überbacken, je nach gewünschter Bräune.
4.
Die Käsetoasts halbieren, zusammenklappen und nach Belieben mit einem Streifen Pergamentpapier umwickeln.
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar