Kalte Borschtsch

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kalte Borschtsch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 2 h 45 min
Fertig
Kalorien:
234
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien234 kcal(11 %)
Protein6 g(6 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,7 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K49,8 μg(83 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure149 μg(50 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin5,9 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C34 mg(36 %)
Kalium769 mg(19 %)
Calcium110 mg(11 %)
Magnesium41 mg(14 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren10 g
Harnsäure50 mg
Cholesterin80 mg
Zucker gesamt15 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
1
1
100 g
100 g
2 EL
750 ml
1 EL
200 g
Pfeffer aus der Mühle
4
hart gekochte Wachteleier (oder kleine Hühnereier)
Dillspitzen zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.
Die Rote Bete dünn schälen und raspeln. Die Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Kohl in feine Streifen schneiden. Den Lauch waschen und in Ringe schneiden.
2.
Zwiebel und Knoblauch in einem Topf in heißer Butter anschwitzen, Kohl, Lauch und Rote Bete zugeben, kurz mitschwitzen lassen, die Gemüsebrühe zugießen, aufkochen und ca. 20 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. Die Suppe anschließend fein pürieren, die saure Sahne einrühren und mit Essig, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Suppe bis zum Servieren kalt stellen.
3.
Zum Servieren die Eier schälen und halbieren. Suppe auf Schälchen oder Teller verteilen, je 2 Eihälften in die Mitte setzen und mit Dill garniert servieren.