Krokantbecher mit Eierlikörsahne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Krokantbecher mit Eierlikörsahne
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
abgezogene ganze Mandelkerne
200 g
125 ml
100 g
abgezogene ganze Haselnüsse
8 Blätter
weisse Gelatine
750 ml
250 ml
Schokoladenspan zum Dekorieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Backblech mit Alufolie auslegen und leicht einölen.
2.
Zucker und Wasser in einem Topf erhitzen und bei starker Hitze unter Rühren hellgelb karamelisieren lassen, Mandeln und Haselnüsse einrühren und weiter dunkelbraun karamelisieren lassen.
3.
Die Karamelmasse auf das Backblech geben rasch verteilen und auskühlen lassen. Einige Mandeln für die Dekoration beiseite legen, den Rest grob zerbrechen und in einem Mixer grob zerkleinern oder mit einem grossen Messer fein hacken. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, Sahne steif schlagen. Gelatine ausdrücken und mit wenig Wasser in einem Topf bei kleiner Hitze auflösen, dann in die Sahne rühren und den Eierlikör unterheben. Eierlikörsahne mittels eines Spritzbeutels mit grosser Sterntülle abwechselnd mit dem Krokant in Dessertgläser schichten, dann kühl stellen. Zum Servieren mit Schokoladenspäne und den Mandeln verzieren und mit Krokant bestreuen.