0

Linzer Tortenherz

Linzer Tortenherz
0
Drucken
2 h 45 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Blech (Herzspringform von 26 cm)
Für den Teig
200 g
200 g
100 g
100 g
1
¼ TL
½ TL
1 TL
abgeriebene Zitronenschale
1 EL
Für die Füllung und zum Verzieren
1
500 g
1
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
Mehl mit Butter verkneten und mit allen übrigen Zutaten zu einem glatten Mürbteig verarbeiten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für eine Stunde kühl stellen.
Schritt 2/6
Die Oblate entsprechend der Form zurechtschneiden.
Schritt 3/6
2/3 des Teiges in die Form drücken. Die Oblate auflegen und reichlich mit Johannisbeermarmelade bis 1 cm vor dem Rand bestreichen.
Schritt 4/6
Den restlichen Teig zu einer ca. 1 cm dicken Rolle formen und um den Rand der Torte legen, andrücken. Übrigen Teig ausrollen, kleine Herzchen ausstechen und auf den Kuchen legen.
Schritt 5/6
Eigelb mit einem Spritzer Wasser verrühren, den Teig damit bestreichen. In die Mitte des vorgeheizten Backofens (175°C) schieben und 50 Minuten backen.
Schritt 6/6
Abgekühlt den Teigrand und Teigherzen mit Puderzucker bestreuen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Optima Servierflasche für Olivenöl, inkl. Ausgießer, 0,25 l
VON AMAZON
12,13 €
Läuft ab in:
Bis zu 15% reduziert: Le Creuset Aluminium-Antihaft-Produkte
VON AMAZON
Preis: 115,00 €
91,46 €
Läuft ab in:
Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 149,00 €
95,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages