Meerkohl

mit Curry und Beurre blanc
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Meerkohl
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
12 Stiele
Meer- Kohl (mit Blättern)
2 EL
Beurre blanc
3 EL
3 EL
trockener Weißwein
1
½ TL
5
1 TL
250 g
kalte Butter
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterWeißweinKohlMeersalzSchalotteSalz

Zubereitungsschritte

1.

Kohl gründlich mehrmals in kaltem Wasser waschen. In Salzwasser ca. 10 Minuten kochen bis er gar ist.

Gartest: Mit der Spitze eines Küchenmessers in die Mitte eines Stängels einstechen - lässt sich das Messer leicht herausziehen, ist der Kohl fertig.

2.

Für die Beurre blanc Weinessig, Wein, fein gehackte Schalotte, Salz und Pfefferkörner in einen Topf geben und leicht köcheln lassen, bis die Flüssigkeit auf etwa 2 Esslöffel reduziert ist.

Alles in ein Sieb geben, Schalotten abseihen und die Flüssigkeit vollständig herausdrücken.

Reduzierte Flüssigkeit mit Curry zurück in den Topf geben.

Kalte Butter in kleinen Würfeln bei niedrigster Hitze unter ständigem Rühren in die Sauce geben.