Melonen-Lavendel-Dessert

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Melonen-Lavendel-Dessert
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 3 h 20 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
½
Honigmelone mit hellgelbem Fruchtfleisch
½
4 EL
200 ml
40 ml
Orangenlikör (z. B: Grand Marnier)
Zucker nach Belieben
4
Lavendelzweige zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ApfelsaftZitronensaftZuckerLavendelzweig

Zubereitungsschritte

1.

Aus den Melonen die Kerne herauskratzen und aus dem Fruchtfleisch jeweils 20 Kugeln ausstechen und beiseite stellen. Das restliche Melonenfruchtfleisch klein schneiden und mit Zitronen- und Apfelsaft sowie Orangenlikör pürieren und nach Bedarf süßen.

2.

Die Sorbetmasse in eine flache Metallschale geben und für ca. 3 Std. ins Gefriergerät stellen, dabei alle 20-30 Minuten mit einer Gabel gut durchrühren, damit sich keine großen Kristalle bilden. Das Sorbet in gut gekühlten Gläsern anrichten, mit den Melonenbällchen und Lavendelzweigen garnieren und sofort servieren.