Heidesand mit Lavendel

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Heidesand mit Lavendel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
2,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
52
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien52 kcal(2 %)
Protein1 g(1 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe0,2 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,1 mg(1 %)
Vitamin K0,2 μg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,1 mg(1 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure1 μg(0 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin0,1 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium10 mg(0 %)
Calcium1 mg(0 %)
Magnesium1 mg(0 %)
Eisen0 mg(0 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0 mg(0 %)
gesättigte Fettsäuren1,8 g
Harnsäure2 mg
Cholesterin7 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
55
Zutaten
1 EL Lavendelblüten
180 g Butter
75 g Zucker
300 g Mehl
½ TL Backpulver
50 g Zucker zum Wälzen
1 EL Lavendelblüten zum Bestreuen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterZuckerZuckerLavendelblüten

Zubereitungsschritte

1.

Die Lavendelblüten leicht zerdrücken und in lauwarmer, zerlassener Butter ziehen lassen. Die Butter mit dem Zucker aufschlagen, das Mehl mit dem Backpulver mischen und auf die Buttermasse sieben. Nach und nach unterheben und zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig in 2 gleichgroße Portionen teilen und zu 3 cm dicke Rollen formen.

2.

In Zucker wälzen und für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen. 0,5 cm dünne Teigscheiben herunter schneiden, die auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen und im vorgeheizten Ofen ca. 15 Minuten backen. Herausnehmen, auskühlen lassen und mit Lavendelblüten bestreut servieren.