Nudelfrittata

mit Wurzelgemüse, getrockneten Tomaten & Pinienkernen
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Nudelfrittata
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
634
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert634 kcal(30 %)
Protein32 g(33 %)
Fett34 g(29 %)
Kohlenhydrate49 g(33 %)

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Wurzelgemüse (z. B. Möhren, Pastinake, Petersilienwurzel, Sellerie)
2 EL Butter
200 g Birkel's No.1 Hörnchennudel
2 rote Zwiebeln
8 Eier
150 g Finello® Gratin-Käse
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
4 Zweige Thymian
3 EL Pinienkerne
50 g getrocknete Tomaten in Öl, in Streifen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomatePinienkerneButterThymianZwiebelEi
Produktempfehlung

Sie können alles zusammen auch als große Portion in einer ofenfesten Pfanne zubereiten, Nudeln zum Gemüse geben, mit Eier-Mischung übergießen und ca. 20 Minuten im Ofen backen.

Zubereitungsschritte

1.

Wurzelgemüse halbieren oder vierteln und in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Butter in Pfanne zerlassen und Gemüse darin 10-15 Min. bei geschlossenem Deckel sanft schmoren.

2.

Birkel’s No. 1 Hörnchen nach Packungsanleitung zubereiten. Zwiebeln in Ringe schneiden. Ofen auf 200 °C (Umluft 180 °C) vorheizen. Eier mit Finello® Gratinkäse verquirlen und mit Pfeff er, Salz und Thymian würzen.

3.

Pinienkerne, Tomaten und Zwiebeln unter Hörnchen und Gemüse rühren und mit anbraten. Hörnchen, Eier-Käse-Mischung und Gemüse in 4 ofenfeste Formen geben. 10-15 Minuten im Ofen backen, bis die Eier gestockt sind.

Schlagwörter