0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nusstorte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
7 h
Zubereitung

Zutaten

für
1
Zutaten
90 g
6
175 g
150 g
100 g
gemahlene Walnüsse
Für die Creme
750 ml
2 EL
4 Blätter
eingeweichte Gelatine
Walnusslikör Feinkostgeschäft
Walnusskernhälften zum Verzieren
50 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Springform mit Butter einfetten. Die Eier trennen. Eigelb und Zucker weißschaumig schlagen. Die Butter bei sanfter Hitze schmelzen lassen. Das Mehl durch ein Sieb auf die Ei-Butter-Creme stäuben. Die flüssige, lauwarme Butter hinzugießen (noch nicht unterheben). Das Eiweiß mit einer Prise Salz zu Schnee schlagen. Ein Drittel des Eischnees vorsichtig mit Mehl und Butter unter die Ei-Butter-Creme rühren, dann den restlichen Eischnee unterheben. Backofen auf 180° vorheizen. Die Biskuitmasse in die vorbereitete Form geben und im heißen Backofen in 35 Min. goldbraun backen. Den Biskuit auf ein Kuchengitter stürzen und vollkommen auskühlen lassen.
2.
Die Sahne steif schlagen, dabei den Zucker zufügen. Gelatine bei milder Hitze auflösen und unter die Sahne rühren. Walnusslikör unterrühren. 30 Min. kühl stellen. Den Biskuit einmal quer durchschneiden. Den unteren Boden mit 2-3 EL Likör beträufeln und mit der Hälfte der Creme bestreichen. Den zweiten Boden darauf legen und dick mit der restlichen Creme bestreichen. Mit Walnusshälften und nach Belieben mit im Wasserbad geschmolzener Zartbitterkuvertüre verzieren. 5-6 Std. kühl stellen, dann servieren.