Leichtes Mittagessen

Ofen-Skrei auf Tomaten-Knoblauch-Beet

4.666665
Durchschnitt: 4.7 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Ofen-Skrei auf Tomaten-Knoblauch-Beet

Ofen-Skrei auf Tomaten-Knoblauch-Beet - So herrlich saftig und aromatisch! Foto: Dreyer Hensley

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g norwegisches Skreifilet ohne Haut und Gräten (Winterkabeljau)
1 Zwiebel
4 Tomaten
3 Zehen Knoblauch
0.3 TL rote Chilischoten
100 g Tomatenmark
100 ml Weißwein
100 ml Olivenöl
Zucker
Salz und Pfeffer
Thymian
Servieren mit
Brot
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomatenmarkWeißweinOlivenölKnoblauchZwiebelTomate
Produktempfehlung

Kabeljau aus Norwegen: Im Winter kehrt der Skrei aus der eisigen Barentssee in seine Laichgründe vor der Küste Nordnorwegens zurück – daher auch die Bezeichnung Winterkabeljau. Das Fleisch zeichnet sich nicht nur durch seinen exzellenten Geschmack aus, es ist zudem mager und reich an Jod.

Zubereitungsschritte

1.

Heizen Sie den Ofen auf 200 °C vor.

2.

Würfeln Sie die Zwiebel, schneiden Sie die Tomaten in Scheiben und hacken Sie den Knoblauch und den Chili sehr fein.

3.

Braten Sie die Zwiebel und den Knoblauch in etwas Olivenöl, bis sie anfangen braun zu werden.

4.

Fügen Sie den Chili und das Tomatenmark hinzu und lassen Sie diese kurz mit den Zwiebeln mitbraten.

5.

Fügen Sie den Weißwein hinzu und würzen Sie die Sauce mit Zucker, Salz und Pfeffer.

6.

Legen Sie den Skrei zusammen mit den Tomatenscheiben in eine feuerfeste Schale.

7.

Backen Sie den Fisch etwa 20 Minuten lang im Ofen.

8.

Gießen Sie einen Spiegel Tomatenauce auf die Teller, träufeln Sie etwas Olivenöl darüber und legen Sie dann den Fisch auf die Sauce.

9.

Streuen Sie etwas gehackten Thymian darüber und servieren Sie den Fisch mit Brot.