Paprikaröllchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Paprikaröllchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Glas Tomatenpaprikaschote
2 Dosen Thunfisch
1 hartgekochtes Ei
2 TL gehackte Petersilie
6 EL Mayonnaise
Salz
Pfeffer
Paprikaschote
Außerdem Zahnstocher
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ThunfischMayonnaisePetersilieEiSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Den Tomatenpaprika gut abtropfen lassen. Den Thunfisch abtropfen lassen und mit der Gabel zerpflücken. Das Ei fein hacken, mit Thunfisch, Mayonnaise und Gewürzen mischen, mit einer Gabe zerdrücken, bis eine gleichmäßige Creme entsteht.

2.

Abschmecken, gegebenenfalls nachwürzen, Petersilie untermengen, in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen. Die abgetropften Paprika flach nebeneinander auf ein Brett legen und je eine Wulst von der Füllung aufspritzen, aufrollen und mit einem Zahnstocher fixieren.