0
Drucken
0

Pavlova mit Quittenkompott

Pavlova mit Quittenkompott
25 min
Zubereitung
1 h 55 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 100°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2
Die Eiweiße mit dem Zitronensaft halbsteif schlagen. Den Puderzucker mit dem Lebkuchengewürz vermischen und unter die Eischneemasse schlagen, bis eine glatte glänzende Masse entstanden ist. In einen Spritzbeutel mit runder Tülle füllen und auf ein Backblech mit Backpapier ca. 8 cm große Kreise spritzen. Zwei weitere Runden am Rand der Kreise aufspritzen, so dass kleine Törtchen entstehen. Im Ofen ca. 1,5 Stunden trocknen lassen. Den Ofen leicht geöffnet lassen, z. B. einen Holzkochlöffel in die Tür stecken. Die Törtchen nach dem Backen vollständig auskühlen lassen.
3
Die Sahne mit dem Vanillearoma steif schlagen und je 2-3 EL in die Pavlovas füllen. Je 2 EL Quittenkompott darauf geben und servieren.
Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen

Top-Deals des Tages

timtina® Sparschwein Marienkäfer Spardose Sparbüchse Glückskäfer
VON AMAZON
7,13 €
Läuft ab in:
Cocktailmixer Set, Cocktail-Shaker, Cocktail-Set, Cocktail-Set von TEPSMIGO
VON AMAZON
17,84 €
Läuft ab in:
munkees FixnZip universeller Reißverschluss Ersatz Schieber, Reparatur ohne Nähen für alle Reißverschluss Arten, ISPO Gold Award 2016/2017
VON AMAZON
18,95 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages