Reispapierröllchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Reispapierröllchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
2
Zutaten
8
8
junge Möhren mit Grün
1 EL
1 Bund
1
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FrühlingszwiebelButterMöhreSalzChilischote

Zubereitungsschritte

1.
Die Reisblätter zwischen 2 feuchten Küchentüchern einweichen.
2.
Möhren waschen und bürsten, vom Grün etwas stehen lassen.
3.
Frühlingszwiebeln putzen, waschen und quer in ca. 12 cm lange Stücke schneiden, diese Stücke dann längs in dünne Streifen schneiden.
4.
Chilischote waschen, entkernen und quer in feine Streifen schneiden.
5.
Möhren in kochendem Salzwasser ca. 7 Min. blanchieren, abgiessen.
6.
Chilistreifen in heisser Butter anschwitzen, Möhren in die Butter einschwenken und salzen.
7.
Je zwei Reisblätter aufeinander legen, Möhren mit Chilistreifen und Frühlingszwiebeln in die Mitte setzen und alles einrollen. An den Rändern mit etwas Wasser zusammenkleben.