Kleinkinder

share Teilen
bookmark_border URL kopieren

Die Kleinkinder-Rezepte von EAT SMARTER wurden zusammengestellt, um einen wichtigen Schritt für die Entwicklung Ihres Kindes zu unterstützen: Denn nach etwa 12 Monaten ist Ihr Kind bereit, von der Säuglingsnahrung komplett auf die Familienkost umzusteigen. Unsere Top 30 Kleinkinder-Rezepte sind abwechslungsreich und geben Inspiration für die Kinderernährung im Alter von 1–3 Jahren!

Gesund und abwechslungsreich durch die ersten Lebensjahre

Ob süß oder herzhaft, Frühstück oder Mittagessen – unter unseren Kleinkinder-Rezepten findet sich bestimmt etwas passendes für Ihr Kind und die ganze Familie! Denn die Buttermilch-Vollkorn-Pancakes schmecken auch Mama zum Frühstück. Und Papa kann sich schon auf die selbstgemachten Fischstäbchen mit Erbspüree zum Abendessen freuen. Hier soll kein Familienmitglied zu kurz kommen: Die Nudeln mit Gemüsesauce kommen beim großen Geschwisterkind bestimmt auch gut an.

Geregelte Mahlzeiten sind wichtig

Wie schön, wenn man als ganze Familie gemeinsam am Esstisch sitzt – und wichtig ist es ebenso. Regelmäßige Mahlzeiten geben Ihrem Kleinkind Energie und Nährstoffe, die es über den Tag benötigt. Auch die Struktur der Essenszeiten wird so erlernt. Planen Sie drei Hauptmahlzeiten und einen Snack ein. Je nach Aktivität kann es auch einen zweiten Snack geben. Als fruchtige Abkühlung für zwischendurch eignet sich zum Beispiel das leckere Magerquark-Eis mit Erdbeeren.

Werfen Sie einen Blick auf die Portionsgrößen

Die Portionsgrößen unserer Rezepte sind größtenteils für Erwachsene bestimmt. Vertrauen Sie am besten auf die Intuition ihres Kindes und lassen es entscheiden, wie groß die Portion sein soll.

Was es bei der Kinderernährung zu beachten gibt, sowie hilfreiche Tipps und Tricks rund im die Kleinsten in der Familie, finden Sie auf unserer Übersichtsseite zum Thema Kinderernährung.

Kochbücher von A-Z