13
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Buttermilch-Vollkorn-Pancakes

mit Quark und Beeren

Rezeptentwicklung: EAT SMARTER
Buttermilch-Vollkorn-Pancakes

Buttermilch-Vollkorn-Pancakes - Pfannkuchentraum mit frischen Früchten – da kann niemand widerstehen

13
Drucken
408
kcal
Brennwert
45 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 6 Portionen
1 EL Butter (ca. 25 g)
2 TL Backpulver
150 g Mehl
Hier kaufen!125 g Weizen-Vollkornmehl (sehr fein vermahlen)
500 ml Buttermilch
Salz
2 Eier
1 Zitrone
500 g Magerquark
Ahornsirup online bestellen6 EL Ahornsirup
500 g gemischte Beeren
Bei Amazon kaufenetwas Rapsöl zum Backen
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Pfanne, 1 Schüssel, 2 kleine Schüsseln, 1 Messbecher, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 feines Sieb, 1 Schneebesen, 1 Pfannenwender, 1 Handmixer

Zubereitungsschritte im Video

Zubereitungsschritte

Schritt 1/7
Buttermilch-Vollkorn-Pancakes Zubereitung Schritt 1

Butter schmelzen und etwas abkühlen lassen.

Schritt 2/7
Buttermilch-Vollkorn-Pancakes Zubereitung Schritt 2

Backpulver und beide Mehlsorten mischen.

Schritt 3/7
Buttermilch-Vollkorn-Pancakes Zubereitung Schritt 3

Flüssige Butter, Buttermilch, 1 Prise Salz und Eier mit den Quirlen des Handrührers in einer Rührschüssel gut verrühren. Mehlmischung nach und nach dazugeben und mit einem Schneebesen oder einen Handrührer glatt verquirlen. Etwa 10 Minuten quellen lassen.

Schritt 4/7
Buttermilch-Vollkorn-Pancakes Zubereitung Schritt 4

Inzwischen Zitrone halbieren und auspressen. Quark, etwa 4 EL Zitronensaft und Ahornsirup verrühren und abschmecken.

Schritt 5/7
Buttermilch-Vollkorn-Pancakes Zubereitung Schritt 5

Beeren verlesen, waschen, putzen und gut abtropfen lassen. Beeren und Quark getrennt kalt stellen.

Schritt 6/7
Buttermilch-Vollkorn-Pancakes Zubereitung Schritt 6

Etwas Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Pro Pancake jeweils etwa 1 kleine Kelle Teig ins heiße Fett geben.

Wie Sie kleine Pancakes im Handumdrehen in der Pfanne braten
Schritt 7/7
Buttermilch-Vollkorn-Pancakes Zubereitung Schritt 7

Bei mittlerer Hitze etwa 2-3 Minuten backen. Dann vorsichtig wenden und weitere 1-2 Minuten backen. Pancakes aus der Pfanne nehmen, kurz abgedeckt beiseitestellen. Erneut etwas Öl in der Pfanne erhitzen und nach und nach den gesamten Teig zu Pancakes backen. Pancakes mit Beeren und Quark anrichten.

Letzte KommentareAlle Kommentare

Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo greeky, je nachdem, wie groß Ihre Pancakes werden, besteht eine Portion aus etwa 4 Stück. Viele Grüße von EAT SMARTER!
 
Und was genau ist eine Portion? Liebe Grüße
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo nisifi, nein, die Angabe gilt pro Portion. Viele Grüße von EAT SMARTER!
 
Die Kalorienangabe gilt pro Pancake?! Dann esse ich einen Pancake und nehme 408 Kalorien auf?
 
Hammermäßiges Rezept!! Sehr lecker und leicht!! Ich liebe es! Gut als Snack oder für den nächsten Tag geeignet! 1000 Varianten möglich!

Schreiben Sie einen Kommentar