4
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Frisches Erbsenpüree – smarter

mit Kresse und Zitrone

Rezeptentwicklung: EAT SMARTER
Frisches Erbsenpüree – smarter

Frisches Erbsenpüree – smarter - Cremig-leichte und appetitliche Variante von Omas deftigem Klassiker

4
Drucken
194
kcal
Brennwert
15 min
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
1
1
kleine Zwiebel
1
1 EL
250 g
Erbsen (tiefgekühlt)
4 EL
1 Beet
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Küchengeräte

1 Pfanne, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 Esslöffel, 1 Holzlöffel, 1 feine Reibe, 1 Küchenschere, 1 Stabmixer, 1 Zitronenpresse, 1 hohes Gefäß

Zubereitungsschritte im Video

Zubereitungsschritte

Schritt 1/7
Frisches Erbsenpüree – smarter Zubereitung Schritt 1

Knoblauch und Zwiebel schälen und fein hacken.

Video Tipp
Wie Sie eine Knoblauchzehe im Handumdrehen schälen
Video Tipp
Wie Sie Knoblauch gekonnt mit dem Messer fein hacken
Video Tipp
Wie Sie Zwiebeln clever zum leichteren Schälen vorbereiten
Video Tipp
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Schritt 2/7
Frisches Erbsenpüree – smarter Zubereitung Schritt 2

Zitrone waschen, trockenreiben und die Schale fein abreiben. Zitrone halbieren und 1 Hälfte auspressen (die 2. Hälfte anderweitig verwenden).

Video Tipp
Wie Sie eine Zitrone optimal auspressen
Schritt 3/7
Frisches Erbsenpüree – smarter Zubereitung Schritt 3

Öl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch und Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Gefrorene Erbsen dazugeben und 1 Minute dünsten.

Schritt 4/7
Frisches Erbsenpüree – smarter Zubereitung Schritt 4

2 EL Wasser, 1 EL Zitronensaft und die Zitronenschale dazugeben und 1-2 Minuten kochen.

Schritt 5/7
Frisches Erbsenpüree – smarter Zubereitung Schritt 5

Sojacreme dazugießen und einmal kurz aufkochen.

Schritt 6/7
Frisches Erbsenpüree – smarter Zubereitung Schritt 6

Alles in ein hohes Gefäß geben und mit dem Stabmixer fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 7/7
Frisches Erbsenpüree – smarter Zubereitung Schritt 7

Kresse mit der Küchenschere vom Beet schneiden, über das Erbsenpüree streuen und servieren.

Letzte KommentareAlle Kommentare

Bild des Benutzers franzi_fridolin
Ich habe Erbsen aus der Dose und Creme zum Kochen benutzt. Das ging auch super. Sehrt lecker und sättigend.
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Probieren Sie es einfach mit Schmand.
 
Kann man statt Sojacreme auch noch etwas anderes nehmen?
 
Tolles Rezept, schmeckt echt super!! Habe aber, um das ganze etwas würziger zu bekommen (bin eher so der würzig-scharfe Typ) ein paar Schwarzwurzeln mit drunter gemischt und mitpüriert! MHHH! *DAUMEN HOCH*

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

#benehacks® Pizza Propria Pizzastein für Backofen & Grill - Set zum Backen inkl. Pizza-Rezeptbuch & Pizzaschaufel & Geschenkverpackung
VON AMAZON
29,99 €
Läuft ab in:
Aodoor kerzendochte, Flachdocht 120pcs kerzendochte für Kerzenherstellung 15 cm
VON AMAZON
6,79 €
Läuft ab in:
Lamicall Laptop Ständer, Multi-Winkel MacBook Ständer
VON AMAZON
19,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages