Kochen für Kinder

Ananas-Möhrensalat

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Ananas-Möhrensalat

Ananas-Möhrensalat - Schnell gemacht und sooo lecker: Fruchtige Süße trifft auf knackiges Gemüse.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
225
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Der fruchtige Salat ist nicht nur super einfach und schnell gemacht, sondern überzeugt auch mit tollen Inhaltsstoffen. Ananas ist ein wahres Superfood in Sachen Regeneration, denn das enthaltene Enzym Bromelain sorgt bei Verletzungen und blauen Flecken für eine schnellere Heilung. Dunkles Sesamöl ist reich an einfach sowie mehrfach ungesättigten Fettsäuren. Sie beugen in dieser Zusammensetzung Ablagerungen in den Arterien vor und können dadurch vor Herzerkrankungen schützen.

Wie die meisten anderen hochwertigen Öle sollte Sesamöl so gelagert werden, dass es vor Licht, Luft und Wärme geschützt ist. Gut zu wissen: Dunkles und helles Sesamöl unterscheiden sich nicht nur geschmacklich, sondern auch in ihren Eigenschaften. Während helles, raffiniertes Sesamöl auch zum Braten genutzt werden kann, sollte das aromatische, dunkle Sesamöl höchstens erwärmt werden.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien225 kcal(11 %)
Protein3 g(3 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,7 g(22 %)
Kalorien223 kcal(11 %)
Protein3 g(3 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,7 g(22 %)
Vitamin A1,7 mg(213 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K18,7 μg(31 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,1 mg(18 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure33 μg(11 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin9 μg(20 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C36 mg(38 %)
Kalium695 mg(17 %)
Calcium110 mg(11 %)
Magnesium65 mg(22 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren1 g
Harnsäure54 mg
Cholesterin0 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
4
1
säuerlicher Apfel
½
2 EL
2 EL
2 EL
dunkles Sesamöl
2 EL
10 g
Basilikum (0.5 Bund)
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SesamApfelessigZitronensaftSesamölBasilikumMöhre

Zubereitungsschritte

1.

Die Möhren und den Apfel schälen, die Enden der Möhren abschneiden und das Kerngehäuse des Apfels herausschneiden. Möhren und Apfel grob raspeln. Die Ananas schälen, den Strunk herausschneiden und das Fruchtfleisch würfeln.

2.

Den Essig mit dem Zitronensaft, Öl, Salz und Pfeffer verrühren. Die vorbereiteten Salatzutaten untermengen und in 4 Schälchen anrichten.

3.

Sesam in einer Pfanne ohne Fett duftend rösten. Basilikum waschen, trocken schütteln und Blätter in Streifen schneiden. Beides über den Salat streuen.