Schokoladen-Karamell-Äpfel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokoladen-Karamell-Äpfel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Creme doubleHimbeereHaselnussblättchenMohn

Zutaten

für
4
Zum Garnieren
80 g
weiße Kuvertüre
getrocknete Himbeeren
gemahlener Mohn
Zutaten
150 g
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Äpfel waschen, abtrocknen, den Stiel entfernen und stattdessen z. B. kleine Zweige hineinstecken. Den Zucker mit dem Honig, der Butter und der Crème double aufkochen und 12-15 Minuten bei mittlerer Hitze zu einem weichen, cremigen Karamell einkochen lassen. Die Äpfel hinein tauchen und auf Backpapier gestellt kalt und fest werden lassen.
2.
Zum Garnieren die Kuvertüre hacken, über dem heißen Wasserbad schmelzen und die Äpfel eintauchen. Nach Belieben z. B. in getrockneten Himbeeren, Haselnussblättchen oder Mohn wälzen und trocknen lassen.