Schokoladensouffle

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokoladensouffle
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZartbitterkuvertüreZuckerButterHonigButterBanane

Zutaten

für
4
Für das Soufflé
60 g
25 g
weiche Butter
3
3
2 EL
4
Soufflé-Förmchen (mit Butter ausgestrichen und mit Zucker ausgestreut)
Für die Bananen
1
1 EL
1 EL
20 ml
Für die Birnensauce
1
1 EL
12
Außerdem
Minze zum Garnieren
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
1 El Honig erwärmen. Banane schälen, in ca. 4 mm dünne schräge Scheiben schneiden, im Honig schwenken. Butter dazugeben. Mit Kokoslikör löschen, beiseite stellen. Birne schälen, entkernen, in kleine Würfel schneiden. Mit 2 EL Wasser und Honig weich kochen, pürieren, passieren und kalt stellen. Minze kurz überbrühen, mit kaltem Wasser abschrecken, in Birnensauce geben, alles noch einmal fein pürieren.
2.
Für das Soufflé zerkleinerte Kuvertüre in einer Metallschale über einem heißen Wasserbad langsam schmelzen, dann Butter zugeben, Schale vom Wasserbad nehmen, Eigelb einrühren. Eiweiß und Zucker zu einem cremigen Schnee schlagen und unter die Masse heben. In die Formen füllen (3/4 hoch) und im Wasserbad (2/3 hoch Wasser) bei 180° im vorgeheizten Ofen ca. 15-20 Minuten backen. Sofort stürzen, mit Sauce und Bananen auf Teller anrichten und mit Minze garniert servieren.
Zubereitungstipps im Video