0

Trüsche in Bärlauchkruste

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Trüsche in Bärlauchkruste
628
kcal
Brennwert
0
Drucken
anspruchsvoll
Schwierigkeit
1 h
Zubereitung
Nährwerte
Fett30,5 g
gesättigte Fettsäuren0 g
Eiweiß / Protein60,8 g
Ballaststoffe0 g
zugesetzter Zucker0 g
Kalorien628
1 Portion enthält
Brennwert628
Eiweiß/Protein/g60,8
Fett/g30,5
gesättigte Fettsäuren/g0
Kohlenhydrate/g27
zugesetzter Zucker/g0
Ballaststoffe/g0
BE0
Cholesterin/mg0
Harnsäure/mg0
Vitamin A/mg0
Vitamin D/μg0
Vitamin E/mg0
Vitamin B₁/mg0
Vitamin B₂/mg0
Niacin/mg0
Vitamin B₆/mg0
Folsäure/μg0
Pantothensäure/mg0
Biotin/μg0
Vitamin B₁₂/μg0
Vitamin C/mg0
Kalium/mg0
Kalzium/mg0
Magnesium/mg0
Eisen/mg0
Jod/μg0
Zink/mg0

Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
4
Trüschen ersatzweise Aalfilets à ca. 300 g
weißer Pfeffer
etwas Butter für die Form
12
25 g
10 ml
Rosé Wein
2 Bund
60 g
weiche Butter
120 g
30 g
25 g
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4

Die Trüschen vorsichtig ausnehmen. Die große cremefarbige Leber ist eine Delikatesse, sie wird getrennt angebraten. Die Fische unter fließendem kalten Wasser säubern und die Köpfe mit einem Messer abtrennen. An der Schnittstelle die zähe, lederne Haut etwas vom Fleisch lösen und wie bei einem Aal mit einem Tuch in einem kräftigen Zug vom Körper ziehen. Die Flossen abschneiden. Die Trüschen mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 2/4
Den Backofen oder den Grill auf 200° C (Gas Stufe 3-4) vorheizen. Für die Kruste den Bärlauch abbrausen, trockenschütteln, fein hacken und zusammen mit allen anderen Krustenzutaten mischen. Die Masse auf die Trüschen geben und andrücken. Den Fisch in eine ausgebutterte Auflaufform geben und im Ofen 8 bis 15 Minuten je nach Größe garen.
Schritt 3/4
Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen, in der Butter glasieren und mit Rosé Wein ablöschen.
Schritt 4/4
Die Schalotten abziehen, fein hacken und in der Butter anbraten, die Leber dazugeben mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen und kurz anschwitzen. Je einen Fisch auf Frühlingszwiebeln anrichten und Leber mit Schalotten darauf geben.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Einzel-Induktionskochfeld (2000 Watt) Mobile Induktions-Kochplatte Ko
VON AMAZON
35,92 €
Läuft ab in:
Keramik Vorratsdosen mit Holzdeckel Monochrome Luftdichter Kautschuk
VON AMAZON
15,92 €
Läuft ab in:
Elektrischer Milchaufschäumer Mia Edelstahl 2 Einsätze 4 Program
VON AMAZON
51,92 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages