Clever naschen

Grapefruit-Litschi-Granatapfel-Salat

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Grapefruit-Litschi-Granatapfel-Salat

Grapefruit-Litschi-Granatapfel-Salat - Schnelles Dessert mit reichlich Vitaminen

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
194
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Das Dessert punktet mit viel Vitamin C, das die Zellen schützt und die Abwehrkräfte stärkt.

Ihnen ist der Geschmack der Grapefruits zu herb? Dann können Sie die Zitrusfrüchte auch durch Orangen ersetzen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien194 kcal(9 %)
Protein2 g(2 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate40 g(27 %)
zugesetzter Zucker15 g(60 %)
Ballaststoffe3,2 g(11 %)
Kalorien175 kcal(8 %)
Protein2 g(2 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate36 g(24 %)
zugesetzter Zucker8 g(32 %)
Ballaststoffe2,7 g(9 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,4 mg(12 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure38,8 μg(13 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin1,4 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C95 mg(100 %)
Kalium469 mg(12 %)
Calcium50 mg(5 %)
Magnesium24 mg(8 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren0,2 g
Harnsäure41,3 mg
Cholesterin0 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g Litschi
2 Grapefruits
1 Granatapfel
45 g Honig (3 EL)
1 Msp. gemahlener Pfeffer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
LitschiHonigGrapefruitGranatapfelPfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Litschis schälen und entkernen. Grapefruits filetieren: Die Schale mit einem Messer so vom Fruchtfleisch schneiden, dass die weiße Schalenhaut vollständig entfernt wird. Die Fruchtfleischsegmente mit dem Messer keilförmig heraustrennen und den austretenden Saft dabei auffangen; restliche Fruchthäute ausdrücken und den Saft ebenfalls auffangen.

2.

Granatapfel halbieren und die Kerne aus der Frucht lösen. Litschis, Grapefruitfilets und Granatapfelkerne mit dem Honig mischen, in Schälchen füllen und etwas Pfeffer darübergeben.