0
Drucken
0

Gebratenes Lachsfilet mit Bärlauchkruste

Gebratenes Lachsfilet mit Bärlauchkruste

Gebratenes Lachsfilet mit Bärlauchkruste - Diesen saftigen Fisch mit würziger Haube können Sie unbesorgt auch Gästen servieren!

492
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
45 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
2 rote Paprikaschoten
2 gelbe Paprikaschoten
400 g Tomaten
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
3 EL Ajvar (Paprika-Gewürzpaste)
150 ml Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
Bio-Zitrone
4 Lachsfilets (à ca. 125 g)
150 g Bärlauch
30 g Joghurtbutter
1 Ei
80 g Semmelbrösel
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Zubereitungsschritte

1

Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen und weiße Innenhäute entfernen. Paprika-hälften mit der Hautseite nach oben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 250 °C (Umluft 220 °C; Gas: höchste Stufe) ca. 10 Minuten backen, bis die Haut schwarze Blasen wirft. Aus dem Ofen nehmen, mit einem feuchten Küchentuch abdecken, abkühlen lassen und häuten. Paprika in Streifen schneiden.

2

In der Zwischenzeit Tomaten kreuzweise einritzen, heiß überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und klein würfeln. Zwiebeln schälen, halbieren und in sehr feine Streifen schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken.

Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
3

Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Paprikastreifen, Tomatenwürfel und Ajwar zugeben und 3 Minuten bei mittlerer Hitze mitdünsten. Brühe zugießen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4

Paprikamischung auf 4 kleine Auflaufformen verteilen. Zitronenhälfte heiß abwaschen, trockentupfen, 1 TL Schale abreiben, Saft auspressen. Lachs unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen, mit 2 EL Zitronensaft beträufeln, salzen, pfeffern und auf das Gemüse legen.

Lachsfilet waschen, trockentupfen und entgräten
5

Für die Kruste Bärlauch waschen, trockenschütteln und bis auf einige Blätter für die Garnitur fein hacken.

6

Joghurtbutter in einem Topf schmelzen und mit gehacktem Bärlauch, Ei, Zitronenschale, Salz, Pfeffer und Semmelbröseln verkneten. Masse auf dem Lachs verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 220 °C (Umluft 200 °C; Gas: Stufe 3–4) 10–15 Minuten backen.

7

Inzwischen restliche Bärlauchblätter grob hacken. Lachsfilet damit bestreuen.

Top-Deals des Tages

Knoblauchpresse Spülmaschinenfest, Kolier Edelstahl Knoblauchpresse, Garlic Press mit Silikon Schäler
VON AMAZON
12,32 €
Läuft ab in:
ZUNTO Handtuchhaken Haken Selbstklebend Bad und K¨¹che Handtuchhalter
VON AMAZON
8,49 €
Läuft ab in:
Rosenblätter, ETEREAUTY Rosenblüten für Valentinstag Romantische Atmosphäre und Hochzeit Party Dekoration 2000 Stück
VON AMAZON
9,24 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages