Wassermelonengelee mit Honigmelonenperlen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Wassermelonengelee mit Honigmelonenperlen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 4 h
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
6 Blätter
700 g
Wassermelone ohne Kerne
60 g
1 EL
Apfelsaft zum Auffüllen
150 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WassermeloneZuckerGelatineZitronensaftApfelsaft
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
2.
Das Fruchtfleisch der Wassermelone in kleine Würfel schneiden und die Hälfte mit dem Zucker und Zitronensaft pürieren. Mit Apfelsaft auf 500 ml auffüllen, die Gelatine gut ausdrücken und mit 2 EL von der Melonenflüssigkeit in einem Topf erwärmen. Zu der restlichen Flüssigkeit geben, die Masse leicht angelieren lassen, dann mit den restlichen Melonenwürfeln mischen und auf Gläser verteilen. Für 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.
3.
Aus dem Honigmelonenfruchtfleisch mit einem Parisienne kleine Kugeln ausstechen und auf dem Gelee anrichten. Sofort servieren.
Schlagwörter