Zitrusfruchtmarmelade

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Zitrusfruchtmarmelade
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 49 min
Fertig
Kalorien:
1321
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.321 kcal(63 %)
Protein4 g(4 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate274 g(183 %)
zugesetzter Zucker250 g(1.000 %)
Ballaststoffe8,2 g(27 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,6 mg(22 %)
Vitamin K18 μg(30 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,8 mg(15 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure65 μg(22 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin7 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C269 mg(283 %)
Kalium639 mg(16 %)
Calcium110 mg(11 %)
Magnesium90 mg(30 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren2,2 g
Harnsäure126 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt274 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 kg Limetten
2 unbehandelte Orangen
1 Apfel
200 g brauner Zucker
800 g Gelierzucker
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
LimetteZuckerOrangeApfel
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Etwa die Hälfte der Limetten schälen und die Filets herausschneiden. Dabei den Saft auffangen und das übrige Fruchtfleisch auspressen. Den Saft der restlichen Limetten ebenfalls auspressen. Die Orangen heiß waschen, trocken reiben und fein Zesten der Schale abziehen. Den Saft auspressen. Den Apfel schälen, vierteln und das Kernhaus herausschneiden. Das Fruchtfleisch fein raspeln und mit dem Limettensaft, den -filets, dem Orangensaft und den Zesten in einen Topf geben. Den braunen Zucker untermischen und etwa 20 Minuten ziehen lassen. Dann den Gelierzucker unterrühren und aufkochen lassen. Etwa 4 Minuten sprudelnd kochen lassen (Gelierprobe). In vorbereitete Gläser füllen und sofort verschließen. Auf den Deckel gedreht etwa 10 Minuten abkühlen lassen und wieder umgedreht auskühlen lassen.