Zucchini im Senfsud

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zucchini im Senfsud
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 12 h 30 min
Fertig

Zutaten

für
8
Zutaten
2 ½ kg
3
Paprikaschote Je 2 rote und grüne
500 ml
50 g
500 g
3 TL
3 TL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZucchiniZuckerSalzZwiebelPaprikaschoteSenfsamen

Zubereitungsschritte

1.
Zucchini waschen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln. Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, alle weißen Innenhäute entfernen und würfeln. Alles in eine Schüssel geben. Für den Sud 500 ml Wasser mit Essig, Salz, Zucker, Senfkörnern und Kurkuma verrühren und über das Gemüse gießen. Alles gut vermischen und über Nacht zugedeckt an einem kühlen Ort stehen lassen.
2.
Dann in einen großen Topf geben und einmal aufkochen und 5 Min. leise kochen lassen. Heiß in die vorbereiteten Gläser geben, sofort verschließen und 10 Min. auf den Deckel stellen, dann umdrehen und auskühlen lassen.