0
Fun Food
10. August 2018
Farbenfrohe Alternativen

Süßes Pesto für den Sommer

Von Marleen Wrage

Pesto alla siciliana, Pesto alla genovese und Pesto alla calabrese kennen Sie schon? Kein Wunder, denn diese Standardsorten sind schnell gemacht, schmecken super zu Pasta oder als Brotaufstrich und bestehen aus leckeren Zutaten wie Basilikum, Pinienkernen, Knoblauch, Olivenöl sowie geriebenem Parmesan. Wir stellen Ihnen heute eine Abwandlung des italienischen Klassikers vor: süßes Pesto!

Süßes Pesto
0
Drucken

Der Begriff "Pesto” stammt vom italienischen pestare, was so viel heißt wie "zerstampfen". Mehr ist es also erst mal nicht – lediglich ein zerstampfter ungekochter Mus. Natürlich ist die Pestotradition in Italien gut dokumentiert, denn dort wird seit geraumer Zeit die pasta alla mamma mit der leckeren Paste verfeinert.

Pesto – ein wahrer Alleskönner

Neben den klassischen Ausführungen, wie beispielsweise dem leckeren Basilikumpesto, Pesto aus sonnengedörten Tomaten und Kürbispesto gibt es natürlich bereits so einige Variationen: Vegetarische Ausführungen des Pesto alla genovese ohne Parmesan, vegane Pestos mit allerlei verschiedenen Nüssen und eben auch das süße Pesto

Passionsfrucht und Schokolade

Zutaten für einen süßen Muffin? Falsch gedacht – in diesem süßen Pesto aus Minze mit Passionsfrucht und Schokolade überzeugen die süßen Komponenten auf voller Linie.

Zutaten für das süße Pesto mit Passionsfrucht und Schokolade: 

  • 100 g frische Minze
  • 80 ml kaltgepresstes Rapskernöl
  • Saft von 1/4 Zitrone
  • 20 ml Orangensaft
  • 2 EL brauner Zucker
  • 2 Passionsfrüchte 
  • 25 g weiße Kuvertüre

Erfrischend, gelb und richtig sommerlich!

Warum nicht mal ein wenig experimentieren? Mit diesem sommerlich-süßen Pesto kann beispielsweise ein süßes Kaffeegebäck oder ein Beerenstrudel verfeinert werden.

Zutaten für das knallgelbe süße Pesto:

  • 2 EL Pinienkerne
  • Saft von einer Bio-Zitrone
  • Abrieb von einer halben Bio-Zitrone
  • Zucker nach Geschmack
  • 2 EL Olivenöl
  • Prise Salz
  • 1/2 Bund Minze gehackt
  • Einige Blätter von der Zitronen-Melisse, gehackt

Minze muss nicht unbedingt sein?

Wenn Ihnen das erfrischende Kraut nicht so sehr liegt, kann eine Kombination aus Feigen und Mandeln Sie sicherlich überzeugen. Dieses süße Pesto ist besonders auf Röstbrot lecker!

Süßes Feigen-Mandel-Pesto auf Röstbrot Rezept
Süßes Feigen-Mandel-Pesto auf Röstbrot
0
(0)

45 Min.

leicht

Rezept
Süßes Feigen-Mandel-Pesto auf Röstbrot
Fertig in 45 Min.

Zutaten für das süße Pesto aus Feigen und Mandeln:

  • 100 g getrocknete Feige
  • 100 g getrocknete Aprikosen
  • 100 g gehackte Mandeln
  • 20 ml Rum oder alkoholfreier Rum
  • ½ Orange Saft
  • 1 EL Nussöl
  • 1 Prise Zimt
  • Rosenwasser

Süßes Pesto mit Ingwer – spicy!

Bei diesem Pesto gibt es eine doppelte Geschmacksexplosion: süßes Pesto aus Datteln gepaart mit dem markanten Geschmack von scharfem Ingwer.

Pesto aus Datteln und Ingwer Rezept
Pesto aus Datteln und Ingwer
5
(1)

30 Min.

leicht

Rezept
Pesto aus Datteln und Ingwer
Fertig in 30 Min.

Zutaten für das süße Ingwerpesto:

  • 400 g frische Datteln
  • 1 Stück Ingwer ca. 4 cm
  • 80 g Cashewkerne
  • 50 g Pistazienkerne
  • 4 EL Rosinen
  • 1 TL Zimtpulver

Hier gibt es noch viele weitere Inspirationen für farbenfrohe, außergewöhnliche und vor allem leckere süße Pestos!

Top-Deals des Tages

AICOOK Standmixer, Smoothie Maker, Eis-Zerkleinerer mit 1,5L dickwandiges Glas, 2 Geschwindigkeiten und Klinge aus Rostfreiem Titan, 700W, Schwarz
VON AMAZON
36,54 €
Läuft ab in:
RUIKASI Bettw?sche Mikrofaser
VON AMAZON
22,09 €
Läuft ab in:
RUIKASI Bettw?sche Mikrofaser
VON AMAZON
21,24 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schreiben Sie einen Kommentar